Nellys Invisalign Tagebuch: Leichte Verzögerung

Hallo Leute,

Ich befinde mich im Moment in der 14. Schiene. Leider wird sich meine Behandlung verzögern, wenn ich die Monitoring App nicht regelmäßig nutze! Also habe ich mir vorgenommen jede Woche meine Zähne zu scannen, anstatt alle zwei Wochen. Es ist sehr wichtig, dass ihr die Dental Monitoring App regelmäßig nutzt, damit der Arzt die Behandlung online mitverfolgen kann. Wie ihr die App nutzt und was Dental Monitoring  eigentlich ist, habe ich euch HIER erzählt.

Bronzingeyes

Durch die stressigen Wochen die ich hatte, konnte ich keinen Termin wahrnehmen. Somit habe ich meine letzte Schiene drei Wochen lang getragen anstatt zwei. Es ist aber kein so großes Problem, denn wenn man die App regelmäßig nutzt, dann kann man die Tragezeit verkürzen. Dr. Lieb kann also sagen, dass ich die Schienen sogar alle 7 Tage wechseln kann. Ich bin jetzt super motiviert und Dr. Lieb freut sich natürlich auch auf gute Scans. Übrigens ist ist sehr wichtig, dass ihr die Gummis regelmäßig benutzt. Ansonsten kann es passieren, dass die darauffolgenden Schienen nicht mehr passen und es müssten Neue angefertigt werden. Also immer schön fleißig tragen :)!

Ich habe die Hälfte meiner Behandlung geschafft und freue mich auf die nächsten 12 Schienen. Ich sehe auch eine große Veränderung :)! Wenn ich mir die Fotos von vor 4 Monaten anschaue und die Jetzigen dann springe ich vor Freude. Meine Zähne sehen jetzt schon toll aus. Dazu im nächsten Beitrag mehr!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × drei =